public space
 
[ Kunst im öffentlichen Raum ]
 
[ Weicheln ]
[ Hand am Beet ]
[ borderline ]
[ Drei versteckte Küsse ... ]
[ Was würde Sissi ... ]
[ atelier global ]
[ zwischendecken ]
[ porter à col ]
[ Tatort Kunst ]
[ Fensterplatz ]
[ "Was Sie ..." ]
[ artists | public cube ]
[ re$ize fantasy ]
[ Schlafende Kamera ]
[ axo! ]
[ Letter-Rag ]
[ Lakuna ]
"Was Sie schon immer loswerden wollten!"
 
5 Fragebögen auf 5 Pulten - im Rahmen des Symposion der Hamburger Kunstorte: Wir sind woanders! 2006
 
... um die ernste Lage der Hamburger Kunstförderung und die damit bisweilen einhergehende Griesgrämigkeit in der Szene etwas aufzulockern, wird das Image der Kunstschaffenden und der Kunst zum Gegenstand einer Befragung, die der urdeutschen Unterscheidung zwischen U- und E-Kultur den Spiegel vorhält, ohne sich aber dem mainstream und dem anything goes zu verschreiben ...
 
Die Fragebögen als PDF-Dateien:

Du bist Künstler!
Das ist Kunst!
Darum Kunst!

Projektseite auf www.kioer.de






[ index ]